telephone(+27) 36 352 3108
Muster Anfordern Angebot Anfordern Katalog Anfordern

Narrowtex produziert ein breites Spektrum an Hochleistungs-Kabelzugbändern um die Kabelinstallation effizient zu beschleunigen und dadurch Arbeitsmaterialien und Lagerkosten erheblich zu reduzieren. Das Narrowtex-Kabeleinziehband, erhältlich in einer Vielzahl von Stärken und Längen, eliminiert die zusätzliche Arbeit, die bei Schnur, Seil oder Seilwinden-Kombinationen erforderlich ist, übertrifft alle Zuglinien-Anforderungen und bietet hervorragende Ergebnisse.

1) Besonderheiten sind unter anderem
• Niedrigster Durchbrandswiderstand
• Vorschmierung zur Reibungsreduktion und zum Schutz vor Rohreinschnitt, wodurch ein problemloses Kabelziehen ermöglicht wird
• Strapazierfähige, aufeinanderfolgende Fuss-Markierungen zum Messen und Sichern von Leitungen
• Beibehaltung der flachen Form, was das Einblasen erleichtert und dadurch die Zugleistung verbessert
• Flaches Design, welches die Seitenwandladung verteilt und dadurch das Durchbrennen des Kabelkanals reduziert
• Einfaches Verbinden durch konventionelle Methoden
• Leichtgewichtig, damit das Band ganz einfach durch den Kanal geblasen werden kann
• Ladungsverteilung über eine größere Oberfläche des Kabelkanals, wodurch, besonders bei Kurven und Windungen, der Aufbau von Reibungshitze und das Durchbrennen verhindert wird
• Schützt die Kabelkanal-Infrastruktur und kann vorinstalliert werden
• Ausbalancierte Spannung verhindert ein Durchscheuern der Kanäle

2) Akkurate, durchlaufende Metermarkierung
Narrowtex Zugband ist mit einer akkuraten, durchlaufenden Metermarkierung versehen um:
• Leitungen präzise zu vermessen
• dabei zu helfen, beschädigte Kabel zu lokalisieren
• den Bedarf an Maßbändern zu eliminieren
• dabei zu helfen, die Meter auf einer angefangenen Rolle zu bestimmen

Pulling tape cable
Cable pulling
Woven cable pulling tape
CABLE TAPE


Produkte



Technisches

Hergestellt aus erstklassigem, wenig dehnbarem, hoch belastbarem Polyestergarn ermöglicht NARROWTEX Kabelzugband geschmeidiges, sicheres Ziehen und minimiert zugleich das Risiko eines Kabeldurchbrands. Dies verbessert zudem die Effizienz und verhindert ein “Zurückschnellen”, welches entsteht, wenn sich ein Seil unter hoher Spannung ausdehnt und entweder reisst oder zurückschnellt... und dabei oft den Installateur verletzt.